Senkung der Promillegrenze für Radfahrer

Die Verkehrsminister von Bund und Ländern wollen die Promillegrenze für Radfahrer von 1,6 Promille auf einen Grenzwert von 1,1 Promille senken. Der Grenzwert für Autofahrer liegt bei 0,5 Promille.
Wir alle kennen es: eine Flasche Bier kann ich trinken, auch wenn ich noch fahren muss … Aber ist jedem bewusst, welche Blutalkoholkonzentration schon bei einer Flasche Bier entsteht?
Faktoren wie das Gewicht eines Menschen, sein Geschlecht und seine allgemeine körperliche Verfassung beeinflussen natürlich den Blutalkoholwert. Grundsätzlich gilt: Eine Flasche Bier mit 0,33 l Inhalt und 4,5 Vol.-% Alkohol ergibt eine Alkoholmenge von ca. 12 g. Ermittelt wird der Wert mit dem spezifischen Gewicht von Alkohol, also 0,8 g/cm³*1.
Was jedoch bedeutet das bei einer Atemalkoholmessung mit einem professionellen Alkoholtester? Bei einem Mann mit einem Körpergewicht von 70 kg sind das ca. 0,25 Promille, bei einer Frau mit einem Körpergewicht von 70 kg bereits etwa 0,29 Promille*2!
Beim Autofahren in Deutschland haben bis zu 0,5 Promille Blutalkohol keine Folgen – vorausgesetzt der Fahrer verursacht keinen Unfall oder fällt nicht durch eine unsichere Fahrweise auf. Kommt es jedoch bereits bei 0,3 Promille zu Ausfallerscheinungen beim Führen eines KFZ, so gilt dies als Straftat. Die Folge sind Geld- oder Freiheitsstrafe, der Entzug der Fahrerlaubnis und 7 Punkte in Flensburg. Zwar ist das Punktesammel „in“, aber wohl eher im Supermarkt als auf der Straße.
Gehen Sie daher auf Nummer sicher und testen Sie Ihren Blutalkoholwert  bevor Sie aufs Fahrrad oder ins Auto steigen! ADCS bietet verschiedene Atemalkoholtestgeräte und Drogentester an, die überweigend in Deutschland entwickelt und hergestellt sind. Alle unsere Alkoholtester und Drogentester sind mit professionellen Technologien und Komponenten ausgestattet und bieten zuverlässige Messwerte.

*1 (Menge in ml) x (Vol.-%/100 x 0,8 g/cm³
*2 Alkohol in g / (Körpergewicht in kg x Faktor); Faktor bei Frauen 0,6, bei Männern 0,7

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.