• Liebe Kunden, aufgrund der Corona-Krise kann es bei Kalibrierungen aktuell zu Verzögerungen kommen.
  • Für weitere Informationen nehmen Sie gern Kontakt zu unserem Service-Team auf.

Herzlichen Glückwunsch Dräger!

Historischer Moment für das Lübecker Traditionsunternehmen: Das millionste Alcotest-Gerät läuft vom Band

Die erste Generation der elektronischen Atemalkohol-Messgeräte kam in den 1980er-Jahren auf den Markt. Nun hat Dräger im Dezember das millionste Messgerät produziert. „Wir sind stolz, dass wir mit unseren Geräten seit Jahrzehnten einen Beitrag zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr, aber auch in vielen anderen Bereichen leisten können“, so Stefan Dräger, Vorstandsvorsitzender der Drägerwerk Verwaltungs AG.

2018 feierte Dräger das Jubiläum von 65 Jahren Atemalkoholmessung, denn bereits 1953 entwickelte das Medizin- und Sicherheitsunternehmen die ersten Alcotest-Röhrchen. Diese ermöglichten der Polizei erstmals die Feststellung von Atemalkohol bei Autofahrern. Heute reicht das Spektrum der Alkoholtester bis hin zu computergesteuerten Messgeräten, die Fremdeinflüsse oder Manipulationen bei der Bestimmung der Atemalkoholkonzentration ausschließen. Die Technik hat sich im Laufe der Jahre verändert und die Qualität der Ergebnisse, sowie die Einfachheit der Anwendung, haben sich kontinuierlich weiterentwickelt. Dafür steht seit mehr als 65 Jahren der Name Alcotest.

Hier gelangen Sie zu den Alkoholtestern von Dräger.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.